QES.T

Die KEB Tirschenreuth ist als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) in ein Qualitätsmanagement-Projekt eingebunden.Seit 2001 hat die KEB Bayern mit engagierter Beteiligung ihrer Mitgliedseinrichtungen ein vom Lehrstuhl Erwachsenenpädagogik der Universität Leipzig konzipiertes und wissenschaftlich begleitetes QualitätsEntwicklungsSystem (QES) erarbeitet. Dieses System entspricht genau den Herausforderungen von Struktur und Aufbau der Katholischen Erwachsenenbildung in Bayern. Die KEB Tirschenreuth hat 2005 im Rahmen des Projekts QualitätsEntwicklungsSystem mit Testierung (QES-T) mit dem Aufbau ihres Qualitätsmanagements begonnen. Sie wurde am 17. Juni 2013 durch CERTQUA nach den Kriterien von QES erfolgreich für weitere drei Jahre extern zertifiziert. Das Projekt QES-T wird von der Europäischen Union aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.