Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur - MFM-Projekt "My Fertility Matters"

Elternabend

Vortrag

Wie Mädchen ihren eigenen Körper erleben und bewerten, hat großen Einfluss auf ihr Selbstbild und ihr Selbstwertgefühl. Sich als Frau zu bejahen und die körperlichen Veränderungen in der Pubertät in positiver Weise zu erleben, ist eine wichtige Entwicklungsaufgabe.
Dabei möchten wir Ihr Kind mit dem sog. MFM-Programm unterstützen. In Workshops erfahren die Mädchen auf altersentsprechende und wertschätzende Weise die Vorgänge rund um die Pubertät. Durch positive Bilder und Vergleiche aus der Lebenswelt der Kinder werden Zusammenhänge nachvollziehbar und die biologischen Fachbegriffe positiv besetzt. Herz und Emotionen werden angesprochen und das Staunen über das Wunder des eigenen Körper neu gelernt.
Eltern sind die ersten Ansprechpartner ihres Kindes. Daher laden wir Sie sehr herzlich zu einem Informationsabend ein, bei dem Ihnen die Referentin Frau Gisela Worf Inhalte und Methoden dieses Programmes vorstellt. Sie erfahren, welche Inhalte den Mädchen vermittelt werden, um Sie so auch für das wichtige gemeinsame Gespräch in der Familie über dieses sensible Thema zu unterstützen.

Der Abend findet in Kooperation mit der örtlichen KEB statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Referentin:

Gisela Worf, Diplom-Sozialpädagogin (FH), MFM-Projekt-Mitarbeiterin

Datum Di 14.04.2020, 19.30 Uhr
Ort Waldsassen-St. Johann, Städtische Turnhalle - EKG-Raum, Egerer Str. 62, 95652 Waldsassen
Veranstalter PGR Waldsassen - SA Ehe und Familie in Kooperation mit der KEB Tirschenreuth
Anmeldung Infos dazu unter Telefon 09632 5535.

Hinweis: Kurz darauf findet für die Töchter der Mädchen-Workshop "Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur" statt. Termin Workshop: Samstag, 18.04.2020 von 10-16 Uhr am gleichen Ort

Link zu Google Maps
Nach oben