Führung durch den Hildegard-Garten mit Johanna Eisner und meditativem Impuls der Zisterzienserinnenabtei Waldsassen

Eingestimmt durch einen meditativ-musikalischen Impuls der jungen Schwestern des Konvents, erfahren Sie bei der Führung von Johanna Eisner, welche Heilpflanzen Hildegard von Bingen nutzte und welche Wirkungen sie besitzen.

Referentin:

Johanna Eisner

Datum Ab Mai jeweils am letzten Sonntag im Monat um 14.00 Uhr
Ort KEB Tirschenreuth, Naturerlebnisgarten, Eingang Brauhausstraße, 95652 Waldsassen und Josefs Bienenwelt, Münchenreuth 5, 95652 Waldsassen
Gebühr 1,00 € zzgl. Eintrittsgeld
Veranstalter Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen - Umweltstation, BN (Bund Naturschutz) Tirschenreuth und KEB Tirschenreuth
Anmeldung keine erforderlich!

Hinweis: Termine 26.05., 30.06., 28.07., 25.08., 29.09.;

Link zu Google Maps