"Heimische Wildblüten und Blütenessenzen erkennen, selbst ansetzen und verwenden" - Wildkräuter im bioenergetischen Spannungsfeld zwischen Ethnobotanik und Phytoheilkunde

Workshop und Vortrag

Wer sich mit heimischen Blüten und der Praxis von Blütenessenzen beschäftigen mag, ist bei diesem Tageskurs absolut richtig. Wir lernen an diesem Tag Grundzüge zum Thema heimische Blütenessenzen aus Wildpflanzen kennen und setzen selbst eine Blütenessenz an.

Referent:

Dipl.Ing.Agr.(FH) Hansjörg Hauser, Kräuterpädagoge

Datum Do 20.06.2019, 9.00 - 17.00 Uhr
Ort KEB Tirschenreuth, Gartenschulhaus, Eingang Brauhausstraße, Brauhausstraße, 95652 Waldsassen
Gebühr 89,00 €
Veranstalter Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen - Umweltstation und KEB Tirschenreuth
Anmeldung bis 13.06.2019 unter Tel. 09632 9200-44 Buchung und Abrechnung einer Übernachtung im Haus St. Joseph ist über uns möglich
Link zu Google Maps
Nach oben