AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Einführungs- und Informationsabend: Mittwoch 18.10.2017 19.00-20.30 Uhr. Kurs: 03.-04.11.2017 freitags 15.00-20.00 Uhr samstags 10.00-15.00 Uhr

KEB Tirschenreuth, Kolping Berufshilfe, Mitterweg 19, Tirschenreuth

Metallobjekte (2) für Haus und Garten - Einführung und Anleitung

z.B. Kunstobjekte, Rankgitter oder Rankhilfen selbst gemacht

Inhalte des Kurses: Material vorbereiten, Sägen, Bohren, Biegearbeiten und Schweißen

Mehr Infos

Mi 18.10.17, 19.30 Uhr

Mähring-St. Katharina, Pfarr- und Jugendheim Mähring

NEUER TERMIN! -
Mähring - Ortsgeschehen vor 10 Jahren

Mehr Infos

Do 19.10.17, 20.30 Uhr

Brand/Opf.-Herz Jesu, Stadt Kemnath

Kemnath bei Nacht

Mehr Infos

Fr 20.10.17, 19.00 Uhr

Immenreuth-Herz Jesu, Pfarrheim Immenreuth

Nachkirchweihessen - Betrachtungen der Historie der Kirchweih

Mehr Infos

Fr 20.10.2017, 10:00 Uhr - Sa 21.10.2017, 17:00 Uhr, StK-NK

KEB Tirschenreuth, Haus Johannisthal, Johannisthal 1, 92670 Windischeschenbach

Tanzen im Sitzen - Baustein 1

Ausbildung zur Tanzleiterin / zum Tanzleiter für Tanzen im Sitzen des Bundesverbands Seniorentanz (BVST) e.V.

Tanzen im Sitzen, eine altersgemäße Tanzdisziplin für Senioren, die im Sitzen ihre Beweglichkeit erhalten oder verbessern möchten. Das Erlernen abwechslungsreicher Tänze im Sitzen fördert die körperliche und geistige Fitness. Gemeinsames Bewegen in der Gruppe macht Spaß und schafft ein Zusammengehörigkeitsgefühl. Das Haus Johannisthal führt mit KEB und Fachstelle Seniorenpastoral im Bistum Regenburg in Kooperation mit dem Bundesverband Seniorentanz e.V. (BVST), Landesverband Bayern, den Baustein 1 für Tanzen im Sitzen durch. Er ist der erste Abschnitt einer dreistufigen Ausbildung zur Tanzleiterin / zum Tanzleiter des BVST e.V. für Tanzen im Sitzen. Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab. Zielgruppe Es handelt sich um eine berufsbegleitende Ausbildung für in der Altenarbeit Tätige, ehrenamtlich Engagierte in Heimen und in der offenen Altenarbeit sowie Interessierte, die sich auf diese Arbeit vorbereiten möchten. ...

Mehr Infos

Fr 20.10.17, 18.00 Uhr

KEB Tirschenreuth, Heimat- und Bergbaumuseum Erbendorf, Georg-Bertelshofer-Platz 1, 92681 Erbendorf, und anschließend ARIBO Hotel Erbendorf, Tirschenreuther Straße 28, 92681 Erbendorf

"Das Heimat- und Bergbaumuseum" sowie "Das inklusive ARIBO-Hotel" Erbendorf" - Exkursion

Bildungsabend für Erwachsenenbildungsbeauftragte

"Das Heimat- und Bergbaumuseum beschäftigt sich nicht nur mit dem Bergbau. Zu den Themen, mit denen sich das Museum auseinandersetzt zählt einfach die Geschichte der Stadt Erbendorf mit all ihren Facetten. Das Handwerk gehört hier ebenso dazu, wie der Stand der Kaufleute oder die Eisenbahnzeit, die das ganze 20. Jahrhundert begleitete. Ein wichtiger wirtschaftliches Standbein war und ist die Porzellanindustrie, die in einer Ausstellung genau so präsentiert wird, wie die umfangreiche Gesteinssammlung. Erleben Sie mit Ihrem Besuch ein Stück Geschichte!" GELEBTE INKLUSION: "In unserem ARIBO Hotel Erbendorf leben wir die Idee der Inklusion. Wir sind überzeugt, dass jeder Mensch gleich wertvoll für die Gesellschaft ist, wenn er sich mit seinen Ideen und Fähigkeiten einbringt. Unsere Crew besteht zu einem Viertel aus Menschen mit Behinderung. Jeder unserer Mitarbeitenden, ob mit oder ohne Behinderung, trägt mit seinen Stärken zum...

Mehr Infos

Mo 23.10.17, 19.30 Uhr

Bärnau-.. Hohenthan-.., Schwarzenbach-.., Mehrzweckhalle Thanhausen

Humor im Alltag

Mehr Infos

Mi 25.10.17, 19.30 Uhr

Fuchsmühl-Maria Hilf, Jugendheim Fuchsmühl

Sonntag! Bitte nicht stören

Impulse zu einem neuen (Er-)Leben des Sonntags

Mehr Infos

Mi 25.10.17, 19.45 Uhr

Pechbrunn-Herz Jesu, Pfarrheim Pechbrunn

Papst Franziskus - eine Kirche im Aufbruch

Mehr Infos

Do 26.10.17, 19.30 Uhr

Kemnath Stadt-Mariä Himmelfahrt, Kath. Pfarrheim Kemnath Stadt, 1. Stock, Schützengraben 10

Einfach leben - was wirklich wichtig ist

Wir verlieren uns und unsere Seele, unsere "echte und beste Seite" eher im "Zuviel" als im "Zuwenig". In ca. 90 Min. soll miteinander dem Entscheidenden in unserem Leben nachgegangen werden, um zumindest ansatzweise wieder zu uns selber, zum Nächsten und auch zu einem höheren Ziel, zu Gott zurückfinden.

Mehr Infos

Do 26.10.17, 20.00 Uhr

Waldsassen-St. Johann, Kath. Jugendheim Waldsassen

Erben und Vererben

Mehr Infos

Do 26.10.17, 19.30 Uhr

KEB Tirschenreuth, Gartenschulhaus, Waldsassen

Es ist alles nur geliehen.
Begegnung mit der eigenen Trauer

"Vor langer Zeit kam ein Mann und gab mir etwas zum Aufbewahren. Jetzt kam er wieder, um es abzuholen. Ich habe es ihm gegeben. War das richtig, Rabbi, so zu handeln?" aus: "Es ist alles nur geliehen" von Willi Hoffsümmer. Das Leben ist uns als "Leihgabe" geschenkt. Nach einem Impulsvortrag zum Thema Verlust und Trauer schließt sich eine persönliche Austauschrunde an.

Mehr Infos

Fr 27.10.17, 19.30 Uhr

KEB Tirschenreuth, Pfarrzentrum Tirschenreuth, Hospitalstraße 1, 1.Stock, Großer Saal, 95643 Tirschenreuth

"Frommbeeren" der Schwester aus den Schweizer Bergen
- wie kann ich Berufung und Spiritualität heute leben?

Erfahrungen einer Freelance-Schwester - der Nonne im Jeans-Habit

Schwester Veronika Ebnöther ist eine katholische Freelance-Schwester (Geweihte Jungfrau) aus den Schweizer Bergen und wird von ihrer Berufung zum geweihten Leben erzählen. Spannend und lebhaft wird sie aus ihrem Leben als Schwester, Missionarin, Bloggerin und Gefängnisseelsorgerin berichten und dabei den einen oder anderen geistlichen Impuls für den ganz gewöhnlichen Alltag geben: Wie kann ich Gott in meinem Leben entdecken und zu ihm eine enge, freundschaftliche Beziehung aufbauen? Wie kann ich seine Schönheit erkennen? Wie ist er im Jetzt erfahrbar? Schwester Veronika ist ein natürlicher, fröhlicher Mensch und kommt gerne mit Ihnen ins Gespräch. Mehr von Schwester Veronika Ebnöther: Ich bin eine katholische Freelance-Schwester (43) und wohne in den Bündner Bergen. Von klein auf hat mich der Glaube an Gott, die Kunst, die Ästhetik, das Kreative geprägt und so habe ich das Kunstgymnasium "Liceo artistico" in Zürich besucht, ein...

Mehr Infos

Sa 28.10.17, 9.00 Uhr

Poppenreuth-Mariä Heimsuchung, Gasthaus "Zum grünen Baum", Poppenreuth

Religiöses Thema

Mehr Infos

November 2017

Erbendorf-Mariä Himmelfahrt

Unsere Heimat kennenlernen

Mehr Infos

November 2017

Waldsassen-St. Johann, EKG-Raum Waldsassen

Agenten auf dem Weg - MFM-Projekt "My Fertility Matters"

Mehr Infos

Sa 04.11.17, 15.00 Uhr

Waldsassen-St. Johann, Kath. Jugendheim Waldsassen

"Leben in Rollen - Rollen im Leben"

Mehr Infos

Sa 04.11.17, 9.30 - 15.00 Uhr

KAB-Kreisverband Kemnath, Pfarrheim Kirchenlaibach

Religiöses Thema

Mehr Infos

Mo 06.11.17, 19.00 Uhr

Brand/Opf.-Herz Jesu, Ebnather Straße 24, Brand/Opf.

Basteln von weihnachtlichem Tischschmuck - Einführung und Anleitung

Mehr Infos

Mo 06.11.17, 14.30 Uhr - Fr 10.11.17, 12.00 Uhr

KEB Tirschenreuth, Gästehaus St. Joseph Waldsassen, St. Maurus-Saal

Kalligrafie - Cancellaresca

Einführung in die Cancellaresca, ein Formenspiel der "humanistischen (Italic) Schriften" - für alle Freunde der Kalligrafie. Kurszeiten: 9:00-12:00 Uhr, 15:00-18:00 Uhr, abends ab 19:30 - 21:00 Uhr

Mehr Infos